Sneakers für städtische Aschenputtel: 10 Modelle mit Happy End, die in jedem Schuhschrank sein sollen


Märchen stellen seit jeher außergewöhnliche Texte dar, die mit präzisen Hinweisen auf den Nutzen des Lebens bedeckt sind.
Sie kommen aus der Ferne, aus der mündlichen Tradition, aus der Stimme des Volkes, die sich mit der kompetenteren Stimme der Bänkelsanger überschnitt, d.h. großartige Erzählerfiguren, die in der Lage waren, die Menschen zum Träumen zu bringen oder in Angst und Schrecken zu versetzen, aber immer mit ihren Erzählungen zu verzaubern.


Wann Geschichten fließende Schreibfedern trafen, wurden sie zu Teilen unseres eigenen Lebens, die uns in dem unverlierbaren Wert des erzählten menschlichen Lebens überliefert wurden.
Aschenputtel gehört sicher zu den am meisten überlieferten und bekanntesten Märchen.
Die erste Erinnerung an die Geschichte des vom Schuh geretteten Mädchens findet sich bei Herodot, der sich von der ägyptischen Geschichte von RODOPI inspirieren ließ.
Ein junges Mädchen, das als Sklavin von Thrakien nach Ägypten verschleppt und dann von Pharao Amasis geheiratet wurde, dank ihres rotgoldenen Schuhs, den ein magischer Falke in die Arme des Pharaos fallen ließ, hinter dem sich der Sonnengott Horus verbarg.
Vom bequemen Pantoffel über den mikrobiellen Pantoffel des kleinen chinesischen Sklavenmädchens YEN SHEN bis zum Kristallschuh.
Von Rodopi bis Aschenputtel gibt es viele andere Namen: Zoluski in Russland, Natik in Afrika, Zezolla, Catarina, Violeta Pia, Gretel, Ashenputtel, Culdicenere.
Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein Schuh, der die Zerbrechlichkeit und die Zartheit des Schicksals der Protagonistin symbolisiert.
Aber wenn der Kristall im Laufe der Jahrhunderte das Gefühl der Unsicherheit der Entscheidungen des Protagonisten gut verkörperte, ist die Nachfrage heute entschieden anders und die neue Disney-Dimension mit Sneakerentola erzählt es gut.
Die Protagonistin der Geschichte ist ein junger Designer von schönen Sneakers, El, die Schöpferin der Befreiung junger Mädchenfüße vom Joch der Absätze und unwahrscheinlichen Kristall.
Eine sehr schöne Idee für alle, die Sneakers auch unter eleganten Abend- und Gesellschaftskleidern tragen können, wie die großen Ikonen des Film- und Showbusiness zeigen.

Neon

Zu den Tendenzen des Sommers 2022 für Damenschuhe gehören solche in Neon- oder Fluoreszenzfarben, die schon von Fernem zu sehen sind. Man kann unter vielen Marken wie z.B. Nike auswählen.

Plateau

Ein großer Rückkehr für Plateauschuhe, verziert mit wertvollen Details, Adidas in der ersten Reihe zusammen mit anderen Marken.

Basketball

2022 werden hoch geschnittene Basketball-Modelle leuchtenden, einfarbigen Farben auch in zarten Pastellfarben angeboten.

Nachhaltig

Bei der Auswahl der Materialien wird immer mehr auf Nachhaltigkeit geachtet.
Turnschuhe, die sich mit der Umwelt verbünden, für alle, die nicht auf neue Trends verzichten und gleichzeitig ihre grüne Seele bewahren wollen.

Farbblöcke

Nike bietet Modelle an, die in ihren Formen und Farben an die neunziger Jahre erinnern.

Leistungsstark

Modelle, die für sportliche Höchstleistungen geeignet sind, die aber dank der Liebe zum Detail und den raffinierten Details zu Modeschuhen werden.
Auch in Herrenmodellen verfügbar.

Evergreen

Zeitlose Modelle, die nun historisch und immer trendy geworden sind.

Mit Klettverschluss

Schuhe mit Klettverschluss, die zur Vereinfachung der Passform für Kinder entwickelt wurden, sind nun zu Recht in der Damenmode angekommen.

Aus zweiter Hand

Für diejenige, die einen leidenschaftlichen Retro-Geschmack haben, wird Vintage auch bei Turnschuhen zu einem Beispiel für Stil.

Schlupfschuhe

Schuhe ohne Schnürsenkel, bequem, praktisch, aber vor allem notwendig für ein schickes Aussehen.


Deutsch